header3header6header4header5header7

 Yoga Kurse ‚Offene Stunden

10.08. um 19:00 Uhr , 14.08.um 19:30 Uhr 17.08. um 19:00Uhr , 21.08. um 19:30 Uhr 24.08 um 19:00 Uhr

Bitte für die Offenen Yoga Stunden einen Tag vorab verbindlich anmelden. 12,00 € pT / Termin 0 90 min.

Mindest Teilnehmerzahl = 5 /  Maximal Teilnehmerzahl = 10

Angebot im August

buche  3  Termine der offenen Yoga- Stunden und zahle

nur 30,00 €   statt 36,00 €

_______________________________________________________________________________________

Entspannung mit Klangschalen

Entspannung mit Klangschalen
Der Ton der Klangschale bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen,
mobilisiert Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Kräfte frei. Peter Hess
Erleben Sie die wohltuenden und entspannenden Klänge und Schwingungen der Klangschale. Hierfür werden
Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgesetzt.
Lernen Sie in diesem Seminar/ Workshop etwas über:
+ die Geschichte der Klangschalen bis zur Anwendung für Wellness und Entspannung
+ Wie Sie die wohltuende Wirkung der Klangschalen für sich nutzen können
+ Erleben Sie die Klänge und Schwingungen
+ Geniesen Sie Übungen zur Entspannung / Meditation
Termine: ab 15.09.2017 / Freitag / 4 x / 17.00 – 18.00 Uhr Kosten: 40,00 €
( Workshop an einem Wochenende in Planung )

Kursleitung Ilona Sell

__________________________________________________________________________________________

Die neuen Hatha- Yoga Herbst Kurse  starten   am:

Montags um 19:30 Uhr:                     09.10.  16.10.  23.10.  06.11.  13.11.  20.11.  27.11.  04.12.  11.12.   18.12. Noch 2 Plätze frei

Donnerstag um 19:00 Uhr                28.09.  05.10.  12.10.  19.10.  09.11.  16.11.  23.11.  30.11.  07.12.  14.12. Kurs ist belegt Warteliste

Anmeldung bitte per E-Mail an;    susannehain@online.de

Kosten:   120,00€ / 10 x  90 min für die jeweils 10 Termine

Es ist möglich, nach Absprache mit mir, die Kurstage zu tauschen, falls Sie an Ihren Termin verhindert sein sollten.

Ein Anhängen der Termine nach Kurs Ende ist nicht möglich.

______________________________________________________________________

VHS – Hatha Yoga  Herbstkurse  Donnerstags 9:00 Uhr:  28.09.  05.10.  12.10.  19.10.  09.11.  16.11.  23.11.  30.11.  07.12.  14.12.

Bitte die Anmeldungen hier direkt bei der VHS Sundern vornehmen  Kurs ist belegt Warteliste

___________________________________________________________________________________________

Autogenes Training mit Klangschalen

Das Autogene Training wurde in den 1920er Jahren von dem Berliner Arzt J.H. Schultz entwickelt. Mit Hilfe dieser
Entspannungstechnik kann man lernen, sich selbst in kurzer Zeit zur Ruhe und in einen angenehmen Zustand der
Tiefenentspannung zu bringen.
Als Hilfsmittel dienen Ihnen einfache Formeln und Leitsätze.In der gängigen Grundform gibt es eine Ruhe-, eine
Schwere-, eine Wärme- und eine Atemübung.
Mit Unterstützung der Klangschalen kann man leichter in eine tiefe und angenehme Entspannung kommen.
Termin: ab 19.09.2017 / 5 x / Dienstag / von 17.30 – 18.30 Uhr / 49,50€

Kursleitung Ilona Sell ___________________________________________________________________________________________

Autogenes Training über die VHS

Kursnummer M-301-271

Beginn Do. 28.09.2017, 10:45 – 11:45 Uhr
Kursgebühr 36,00 €
Dauer 9 Termine / 12 Ustd.
Kursleitung Susanne Hain
Bemerkungen Bitte eine Unterlage und bequeme Kleidung mitbringen.

Autogenes Training gehört heute nach wie vor zu den nachgewiesen wirksamsten Entspannungs-
methoden unserer Zeit. Mit Autogenem Training nutzen Sie die Kraft Ihrer Gedanken für mehr Ruhe und Entspannung. Sie entspannen sich selbst – ganz ohne Hilfsmittel. Autogenes Training entspannt nicht nur körperlich, sondern beruhigt auch den Kreislauf, steigert die Konzentrationsfähigkeit, schafft einen klaren Kopf und hilft dabei, Körper und Geist mit den eigenen Gedanken zu beeinflussen. Die Konzentration auf einzelne Körperteile beeinflusst das vegetative Nervensystem positiv. Ihr allgemeines Erregungsniveau sinkt. Sie werden weniger reizbar und können gelassener auch schwierige Situationen meistern. (Quelle:   VHS Programm)

__________________________________________________________________________________________

Meditation mit Barbara

Die Meditationen und Seminare die ich leite haben nichts mit Entspannung, sondern mit der Arbeit an sich selbst, zu tun. Für den der bereit ist, der es zulässt und sich einlässt, ist es immer ein Blick nach innen.
Diese Meditation nenne ich die Ennergie der SELBSTERKENNTNIS, der SELBSTFINDUNG und der SELBSTHEILUNG woraus deine SELBSTLIEBE entstehen kann.
Meditation ist eine Art zu SEIN. Es geht um die Akzeptanz zu dir und deinem Gegenüber – ohne Urteil ohne Begründung.
Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse. Nur die Bereitschaft die Verabredung mit dir einzuhalten und dich einzulassen__

Meditation:
Ab dem 12. September jeden Dienstag um 19.30 Uhr in der Entspannungs-Oase
Settmecker Str. 122,
59846 Sundern
Anmeldung:
0171-6585702 oder
kupferbarbar@yahoo.de

www.vita-bona.eu
_______________________________________________________________________________________

AOK Gesundheitskurse in Kooperation / Nur für AOK Kunden

Bewusst sein: Mit Hatha-Yoga   zur inneren Ruhe
Hatha-Yoga ist eine bewährte, jahrtausendealte Methode, um Wohlbefinden auf ganzer Linie zu erleben. Mit klaren, einfachen,
aufeinander abgestimmten Bewegungen, Atemtechniken und Entspannungsübungen gelangen Sie zur inneren Ruhe. Stress und
Verspannungen bauen sich ab, die Beweglichkeit und Konzentrationsfähigkeit steigt. Genießen Sie Yoga und freuen sich auf
innere Gelassenheit, Entspannung und Vitalität.
Kurse erst wieder 25.09.2017 für 8 Termine
Kursgebühr:  nur für AOK-Kunden kostenfrei
Ort:    Susannes Entspannungs-Oase   Settmeckestr 122,   59846 Sundern
Kursleitung: Susanne Hain

Anmeldungen direkt bei der AOK:

Auf ins Internet: Unter aok.de/nw/kurse finden Sie das komplette Angebot und die Online-Anmeldung.

Telefonisch: Einfach zum Hörer greifen und Ihre elektronische Gesundheitskarte bereithalten.

Martina Schweins
Tel.: 0291 297-464

 

Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie ungefähr
zwei Wochen vor Kursbeginn direkt von der AOK.
________________________________________________________________________________________________

Autogenes Training  neues Kursangebot über die AOK / Nur für AOK Kunden

Dienstags um 09:00  Uhr            ab 10.10.2017

______________________________________________________________________________________________

Krankenkassen Erstattungen sind  für alle Termine, auch bei der VHS , möglich .Die Höhe der Erstattung bestimmt die jeweilige Krankenkasse selbst. Ihre Krankenkasse wird Ihnen hier Auskunft  erteilen.

Die Kursgebühr ist bis zum Beginn des Kurses fällig.

Nach 80% Teilnahme des Kurses erstelle ich Ihnen eine Teilnahmebescheinigung, die Sie dann bei Ihrer KK einreichen. Dann erfolgt die Erstattung.


Kursgebühr Erstattungen durch Ihren Arbeitgeber:

Steuerfreiheit von Leistungen zur Förderung der Mitarbeitergesundheit
Die Förderung der Mitarbeitergesundheit wird steuerlich begünstigt,
§ 3 Nr. 34 Einkommensteuergesetz (EStG).
Bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter und Jahr kann ein Unternehmen lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei für entsprechende Maßnahmen der Gesundheitsförderung zuwenden,
ohne dass es zur Anrechnung eines geldwerten Vorteils bei dem Arbeitnehmer kommt.
Es werden Maßnahmen gefördert, die hinsichtlich der Qualität, Zweckbindung und Zielrichtung den Anforderungen der §§ 20, 20a Sozialgesetzbuch – Fünftes Buch (SGB V) genügen. Dies ist insbesondere bei Maßnahmen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes der Fall, wie
Bewegungsprogrammen,
Stressbewältigung.

Begünstigt sind auch Yoga-Kurse, hier in der Entspannungs- Oase, da es sich entweder um verhaltens-/gesundheitsorientierte Bewegungsprogramme oder um Vermeidung stressbedingter Gesundheitsrisiken handelt.

Zum Nachweis für den Arbeitgeber bei Inanspruchnahme der Steuerfreiheit wird dem Arbeitnehmerbescheinigt, dass er nur an Maßnahmen teilnimmt, die den fachlichen Anforderungen des Präventionsleitfadens des GKV-Spitzenverbandes gerecht werden.

Zu beachten ist, dass die Übernahme von Beiträgen für einen Sportverein oder für ein Fitnessstudio in der Regel nicht darunter fällt.
Bewertung: Die Sachzuwendung fällt unter die Steuerfreiheit nach § 3 Nr. 34 EStG. Die 44 Euro – Freigrenze des § 8 Abs. 2 EStG für Sachzuwendungen kann anderweitig ausgeschöpft werden.