header3header6header4header5header7
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

  Nimm Dir Zeit ….

  für die Dinge….

 die Dich glücklich machen!

 

Ilona Sell

Am Semberg 21

58809 Neuenrade

Telefon: 0157 5716 1159

 Woraus bestehen Klangschalen

Klangschalen haben ihren Ursprung in der vor ca. 5000 Jahren in Indien entstandenen vedischen Heilkunst. Die ursprüngliche Funktion der Klangschalen aus dem nordindischen und tibetischen Bereich ist nicht vollständig geklärt. In der Literatur gibt es verschiedenste Interpretationen, wie z.B. der rituelle Einsatz. Klangschalen sind im östlichen Kulturbereich wie Japan, China, Thailand und im Himalaja Gebiet beheimatet.

Sie sind aus 5-12 verschiedenen Metallen zusammengesetzt. Laut Überlieferung sollte eine Schale sieben Metalle enthalten, für jeden Planeten eines.
Metall und Planet :

Gold/Sonne,

Silber/Mond,

Quecksilber/Merkur,

Kupfer/Venus,

Eisen/Mars,

Zinn/Jupiter,

Blei/Saturn.
Klangschalen gibt es in allen möglichen Formen, Größen und Tonabstufungen. Der Klang ist abhängig von der Form, der Materialzusammensetzung, der Stärke des Randes und der Herstellungsart. Es gibt sowohl handgearbeitete Klangschalen, wie auch industriell hergestellte. Klangschalen sind Obertoninstrumente.

 

Was ist Klangmassage

Bei der Klangschalenmassage werden Klangschalen entweder auf den bekleideten Körper aufgesetzt (Körperorientierte Basisklangmassage- Wellnessklangmassage, Reflexzonen-Klangmassage, Energie-Klangmassage)

oder

innerhalb des körpereigenen Energiefeldes aufgestellt (Klangbad, Klangreise)

oder

im körpereigenen Energiefeld bewegt (Vitalkörper- oder Aura-Klangmassage)

und bespielt.

 

Was geschieht bei einer Klangmassage

Durch Hören und Spüren der Klangschale wird der Atem ruhiger und wir erreichen leicht den sogenannten Alpha- Zustand und erleben eine tiefe Entspannung.

Es kann ein Gefühl von Ausdehnung und Weite entstehen. Es kann eine Neuordnung und Harmonisierung im Körper stattfinden.

Dies kann helfen beim Stress Abbau, der Stärkung der Selbstheilungskräfte und als Grundlage für ein positives Lebensgefühl.

Klangschalen laden dazu ein, mit ihnen kreativ zu spielen und zu experimentieren. Dazu benötigt man keinerlei instrumentale Vorkenntnisse. Durch das Anspielen mit einem Schlägel oder den Fingerkuppen, kann man die Klangschale zum Klingen bringen, wodurch eine Vielfalt von Tönen entsteht. Die Klangschale regt alle Sinne an. Sie berührt das Innere mit ihrem faszinierenden Klang und fördert dadurch:

  • die Konzentrationsfähigkeit
  • die Lösung von Blockaden und Spannungen
  • die Steigerung der Aufmerksamkeit
  • die bewusste Körperwahrnehmung
  • das Sozialverhalten
  • die Freude am Klang
  • gibt neue Kräfte und Energie
  • das Vertrauen und Harmonie
  • die Steigerung der Kreativität u.v.m.

 

Durch die erzeugten Schwingungen beim Anklingen der Schalen wird unser Körper mit in Schwingungen versetzt. Diese Schwingungen gehen bis in die Zellen unseres Körpers, wodurch eine Zellmassage stattfindet. Der Atem wird ruhiger und der gesamte Körper gelangt in eine tiefe Entspannung. Ein Gefühl der Ausdehnung und Weite kann entstehen.

 

Mit den Klangschalen kann man jeden auf seine Weise erreichen und zu dessen Entspannung beitragen. Klang ist hör- und fühlbar und etwas uns sehr vertrautes. Klang begleitet uns von Anbeginn unseres Menschseins. Er gibt uns die vorhandenen Fähigkeiten und Möglichkeiten unserer eigenen Welt zu nutzen. Dadurch sind auch Schwingungen und Vibrationen eine uns vertraute Empfindung.

Sie lassen sich auf allen Ebenen spüren und erreichen uns ganz sicher da, wo es gerade gebraucht wird. Das Klangangebot hilft:

  • sich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen
  • das Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden zu erleben
  • Sicherheit zu empfinden und frei von Ängsten zu sein
  • Ausgeglichenheit zu erfahren
  • Freude zu spüren
  • seine Wahrnehmung zu fördern
  • seine Sinne anzuregen
  • Blockaden lösen zu können und dadurch den Energiefluss zu verbessern
  • seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und dadurch Energie aufzutanken
  • positive Gedanken und somit ein gutes Lebensgefühl zu entwickeln
  • sein Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein zu steigern

 

Klienten beschreiben die Klangmassage: wie eine Umarmung, eine Streicheleinheit oder auch wie Ein- oder Umhüllen.

 

Die Klangschalen sind vielfältig einsetzbar.

Ich arbeite immer individuell, abgestimmt auf den jeweiligen Klienten.

Ich arbeite immer am bekleideten Klienten und kann mit den Klangschalen auf dem Körper arbeiten, um den Körper(Aura) herum oder in Kombination.

Das Angebot der Klangmassage wird immer den Umständen entsprechend angepasst.

Ich biete Ihnen die Klangmassage sowohl bei mir zu Hause in Neuenrade als auch in der Entspannungsoase in Sundern an.

Die Klangmassage ist ein individuelles Unterstützungsangebot und ersetzt nicht
die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Therapeuten!

Die Verantwortung übernimmt jeder für sich allein.

 

                                                                    ALLES kann sein – nichts muss!