header3header6header4header5header7

Reiki

Was ist REI KI

teacher_tr

REIKI ist eine sehr alte Entspannungsmethode zur Harmonisierung des Energiehaushaltes und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Bereits in den 2500 Jahre alten Sanskrit-Sutras findet diese überaus angenehme und entspannende Methode Erwähnung.

Lange Zeit war REIKI in Vergessenheit geraten, bis es Anfang des 19. Jahrhunderts von Mikao Usui aus Japan wiederentdeckt wurde.

REIKI  nutzt die universelle Lebensenergie (Ki) zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Dies wiederum hat zur Folge, dass sich das allgemeine Wohlbefinden steigert und unsere Energiereserven aufgefüllt werden.

REIKI ist eine einfach, aber sehr effektive Methode des Handauflegens zur Übertragung der Lebensenergie, die unseren Körper nährt und erhält. Durch Auflegen der Hände kommt ein Energiefluss zustande, der beim Empfänger meist als sehr angenehm warm oder als Kribbeln empfunden wird.

Da REIKI eine feinstoffliche, intelligente Energie ist, die von einer höheren Macht und nicht vom Willen des REIKI-Gebenden gelenkt wird, bekommt der Empfänger nur so viel Energie, wie er benötigt und es besteht keine Gefahr von Missbrauch bzw. Manipulation. Auch bedarf es keinen speziellen Glaubens oder Religion.

REIKI kann man nur schwer beschreiben – REIKI muss man erleben!!

REIKI  lässt sich sehr gut mit anderen Heilmethoden und Therapien kombinieren und kann bei jeder medizinischen und psychotherapeutischenBehandlung unterstützend eingesetzt werden.

REIKI darf auch in der Schwangerschaft sowie während und nach der Geburt angewendet werden.
Jemand der REIKI erlernt hat, kann seine Entspannungs- und Meditationsformen wie z. B. Yoga, autogenes Training, Tai-Chi, etc wunderbar mit REIKI begleiten.

Bereits bei der Aroma- Öl -Massage ist eine  REI KI Übertragung möglich.
Es ist aber auch möglich, eine intensive REI KI Übertragung von 60 min zu bekommen .

Eine REI KI Behandlung ersetzt aber den Arztbesuch nicht.

Was Sie bei Ihrer Wahl Ihres REI KI Meisters beachten sollten:

Frage die Person, die Du in die engere Wahl gezogen hast, von wem sie ausgebildet wurde.

Die Reinheit und der lückenlose Nachweis der Abstammungslinie des REI KI Meisters ist von größter Bedeutung, damit auch tatsächlich die wahre REI KI Kraft übermittelt wird. Der einweihende Meister ist nur dann befähigt und ermächtigt die Stärke der Kraft zu übertragen, wenn er korrekt und ordnungsgemäß aus der wahren Meister – Abstammungslinie eingeweiht wurde.

Die wahre Energieübertragung kann nur von einem lebenden, entsprechend korrekt eingeweihten Meister/ Lehrer persönlich durch direkte Berührung vorgenommen werden. Sie kann nicht über Bücher,CD`s, Videos, Internet oder die Ferne erfolgen. Sonst wird leider nur von Ihrer körpereigenen Energie gezehrt. In der letzten Zeit begegnen mir immer mehr REIKI Treibende, bei denen ich leider feststellen muss, dass die Energie aufgrund von mir unbekannter Einweihungsrituale blockiert ist und daher nicht frei zum Fluss kommt, oder sogar auch zu Krankheiten geführt haben könnte.

Diese Aussage entspricht lediglich meinen Erfahrungen und bedeutet nicht, dass die jeweilige Ausbildung nicht mit bester Absicht und Hingabe erfolgte.

Leider hat in der letzten Zeit eine Verwässerung, Vermarktung und ein unethischer Umgang mit REIKI stattgefunden.

Ich bin REI KI Meister/ Lehrerin der 6. Generation aus der direkten spirituellen Linie des Usui Shiki Ryoho:

Dr. Usui, Dr. Hayashi, Frau Takata, Phyllis Lei Furumoto, Bhajan Noam.

Wer gut und richtig ausgebildet wurde, fühlt sich als REIKI-Gebender im Anschluss an durchgeführte Behandlungen frischer und aktiver als vorher, weil er gleichsam während der Behandlung auch seinen eigenen „Akku“ auflädt.

Lasse Dich von deinem Gefühl leiten und ziehe die genannten sachlichen Kriterien in Deine Überlegungen mit ein. Ich bin mir sicher, dass Du dann den für dich richtigen und besten Meister triffst zu dem Du das nötige Vertrauen aufbauen kannst.

Wichtig: Die Massagen und Reiki Behandlungen  dienen der Gesundheitsvorsorge und ersetzten keinen Artzbesuch. Ein Heilverssprechen darf nicht gegeben werden. Es werden keine Diagnosen ausgesprochen. Bei Reiki geht es darum die eigene Energie und die des Klienten zu stärken und die Selbstheilungskräfte zu stimulieren.